Wie verläuft der Beratungsprozess?

 

Evaluierung

Während der ersten Konsultation wird der Hilfesuchende die Möglichkeit haben, seine Probleme in seinen verschiedenen Facetten zu präsentieren.
Ab der zweiten Konsultation wird eine genauere Analyse des Problems durchgeführt und wir werden zusammen Ziele definieren, die während des Beratungsprozesses erreicht werden sollen.

 

Intervention

In der nächsten Phase werden wir gemeinsam ein Programm entwerfen, um den Interventionsprozess und seine Integration in das tägliche Leben zu definieren. Strategien werden umgesetzt und die Fortschritte werden verfolgt.

 

Hausaufgaben

Manchmal, je nach Fall, werde ich Ihnen eine Hausaufgabe vorschlagen. Durch diese werden theoretische Kenntnisse im Alltag angewendet. Diese Aufgabe kann zum Beispiel darin bestehen einen Text zu schreiben, etwas zu beobachten oder etwas zu tun, was wir zuvor in der Beratung erarbeitet haben. Diese Hausaufgaben sind natürlich nicht zwingend aber sie werden empfohlen. Neben der Zeitersparnis während der Konsultationen, zielen sie auch darauf ab, den Kunden zu helfen, möglichst bald die gewünschten Änderungen vorzunehmen.

 

"Alles Wissen ist vergeblich ohne die Praxis. Die Praxis bietet eine direkte Erfahrung, die das einzige gültige Wissen ist.“

Swami Rama       

 

Auswertung der Ergebnisse

Eine Beurteilung des Erfüllungsgrades der Zielsetzungen wird durchgeführt, mit dem Zweck das entwickelte Wissen beizubehalten und zu verallgemeinern. Neue Ziele werden gesetzt und die Arbeit wird sich auf die volle Verwirklichung dieser Ziele konzentrieren.

 

Gesamtdauer der Beratung

Die Gesamtdauer der Beratung hängt von der Art des Problems ab, von dem Ziel was gesetzt wurde sowie auch von dem Lerneifer des Kunden selbst, denn das Ergebnis hängt sehr stark von seiner eigenen Kooperation ab. Die Motivation zur Selbsterkenntnis und die Veränderungsbereitschaft sind der Schlüssel zum Erfolg der psychologischen Beratung.


Tags: Psychologische Praxis Stuttgart, Beratungsprozess, Interventionsprozess, Zielsetzung, Selbsterkenntnis, Veränderungen, Motivation